Paris, Paris, wir fahren nach Paris
|

Paris, Paris, wir fahren nach Paris

Stärkenorientierung unterwegs Das wird dieses Mal ein sehr persönlicher Blogartikel. Aber, wenn du mich ein bisschen kennst, weißt du, dass ich gerne meine eigenen Geschichten erzähle, weil ich denke, du kannst dabei auch etwas für dich mitnehmen. Das ist zumindest mein Plan. Und vermehrt denke ich, dass es auch etwas Wert ist, dass ich schon…

„Drama, Baby“ – das Drama-Dreieck und wie du aussteigst

„Drama, Baby“ – das Drama-Dreieck und wie du aussteigst

Von Rollen, inneren Überzeugungen und wie du mit deinen Stärken da wieder rauskommst. Das Drama, das ich hier ansprechen möchte, ist weder ein Stück von Shakespeare noch eine Abhandlung über Bruce Darnell (Wer ihn nicht kennt: Model und Jurymitglied diverser TV-Sendungen). Er hat mit seinem Ausspruch des „More Drama, Baby, Drama“ das Drama in einen…

Persönlichkeitsentwicklung im Job: Voller Flow voraus!
|

Persönlichkeitsentwicklung im Job: Voller Flow voraus!

Alles neu macht der Mai? Wie kannst du selber für deine optimalen Arbeitsbedingungen sorgen? Zum 1. Mai sitze ich im Garten in der Sonne und mache mir ein paar Gedanken… Es ist ja der „Tag der Arbeit“. Wie schön, dass wir diesen Tag nun feiern dürfen und in der Sonne sitzen. Historisch geht der Tag…

Die Pinguin-Geschichte: Watschelst du noch oder schwimmst du schon?
|

Die Pinguin-Geschichte: Watschelst du noch oder schwimmst du schon?

Die Pinguin-Geschichte von Dr. Eckart von Hirschhausen ist dir womöglich bekannt. Mir ist sie kürzlich wieder begegnet und ich finde es immer wieder wunderbar erfrischend, Herrn Dr. von Hirschhausen zuzuhören. Nur ganz kurz, für diejenigen, die die Geschichte noch nicht kennen: Herr Dr. von Hirschhausen ist Arzt, aber seit langem als Comedian bekannt. In einer…

Weißt du, wofür deine Werte wertvoll sind?

Weißt du, wofür deine Werte wertvoll sind?

Werte beeinflussen unsere Wahrnehmung, unser Denken und Handeln. Sie sind somit ausschlaggebend für unsere Motivation und Zufriedenheit im Leben. Wenn du deine Werte kennst, wirst du leichter Entscheidungen treffen und in herausfordernden Situationen im Leben klarer hinschauen und mit der Situation anders umgehen können. Deine Werte zeigen dir nicht nur den Weg, sondern sie zeigen…

Selbstbewusst zum neuen Job – Tipps für dein Vorgestellungsgespräch

Selbstbewusst zum neuen Job – Tipps für dein Vorgestellungsgespräch

Du bist in der Bewerbungsphase? Und jetzt stehst du vor einem Vorstellungsgespräch und hast etwas „Muffensausen“? Keine Sorge, Personaler sind auch Menschen. Sie versuchen auch nur, den passenden Mitarbeiter zu ihren offenen Positionen zu finden. Und ich helfe dir dabei, dass du souverän in dein Gespräch gehen kannst. Ich gebe dir hier meine Top-Tipps, wie…

Ziellos? Navi hängt? So kommst du wieder auf Kurs in Richtung Zukunft.

Ziellos? Navi hängt? So kommst du wieder auf Kurs in Richtung Zukunft.

Du hast keine Ziele für dieses Jahr? Oder du magst dir generell keine Ziele setzen? Du findest es so, wie es aktuell ist, zwar nicht optimal, aber „ok“? Ziele und Visionen sind, wenn du dein Leben – und deinen Job – aktiv und bewusst nach deinen Wünschen gestalten willst, von großer Bedeutung. Ich vergleiche das…

Think big! Visionen und Ziele fürs nächste Jahr – für mehr Happiness im Job

Think big! Visionen und Ziele fürs nächste Jahr – für mehr Happiness im Job

Der Jahreswechsel bringt es mit sich: das alte Jahr wird reflektiert, neue Ziele und Visionen für das nächste Jahr dürfen entstehen. Meinen individuellen Jahresrückblick 2023 kannst du gerne HIER nochmal nachlesen. Und jetzt darf nach vorne geblickt werden, ins Jahr 2024! In nehme dich mit auf meine Reise ins nächste Jahr und möchte dich ermutigen,…

Jahresrückblick 2023: Ich bin gesprungen. Oder auch: Mut zu Mehr

Jahresrückblick 2023: Ich bin gesprungen. Oder auch: Mut zu Mehr

Es gehört wohl zum nahenden Jahresabschluss dazu, zu reflektieren, was im aktuellen Jahr alles passiert ist. Und das ist durchaus sinnvoll. Nur wer Ziele hat, kann sich an etwas orientieren und etwas erschaffen. Und da darf man zwischendurch immer mal wieder abgleichen, ob man noch „on track“ ist. Spätestens am Jahresende. In diesem „Jahresrückblog“ möchte…